Bemerkung melden

Dominika Borkowska / Lis - TY

Das Projekt "Lis-TY" wurde in Przedmieście Oławskie realisiert. Sein Ziel war es, die Bewohner der Miethäuser in dem Viertel anzuregen, einander Briefe zu schreiben. Von den Briefen hat man sich neue lokale nachbarschaftliche und zwischenmenschliche Beziehungen erhofft.

Die Künstlerin übernahm im Projekt die Rolle des Postboten - Vermittlers. Sie schrieb Briefe an die Bewohner, leerte den im Hof montierten Postkasten der polnischen Post, der für die Aktion umgebaut wurde, antwortete auf Briefe und verteilte sie. Eine absorbierende Arbeit, fast Vollzeit. Es stellte sich heraus, dass im Zeitalter der Digitalisierung die traditionellen Wege der Kommunikation immer noch Anhänger haben. Viele Menschen, darunter Kinder und ältere Menschen, die keinen Zugang zu modernen Messaging-Systemen haben, haben der "Postbotin" ihre Geheimnisse und oft intime Geständnisse anvertraut.

 

Dominika Borkowska (1988) - geboren in Bydgoszcz. Absolventin des Schauspielerstudiums Lart. Sie studierte Philosophie an der Päpstlichen Johannes-Paul-II- Universität in Krakau. Sie setzt eigene Projekte als Choreographin und Regisseurin um.


Ort: Przedmieście Oławskie

 

 

Teilen

Überschrift


Email marketing software powered by FreshMail