Bemerkung melden

Meer der Erzählungen Wrocław und Hämophilie

Die Idee des Projekts, welches vom Theater Ad Spectatores realisiert wird, ist die Klangdramatisierung einer Erzählung über Wrocław, in dem die allgemeine Geschichte mit lokalen und privaten Geschichten durchsetzt ist. Die Aufführungen, u.a. eine Erzählung über das Jerzy-Grotowski-Theater, werden mit einer neuartigen Technik des räumlichen Klangs, verbunden mit Video-Projektionen realisiert. Im Rahmen dieses Vorhaben werden als Projekt Hämophilie auch szenische Versuche der Rekonstruktion der dramatischsten Momente in der Geschichte Europas gezeigt, u.a. aus dem Ersten Weltkrieg.

2015–2016

Teilen

Überschrift


Email marketing software powered by FreshMail